• Home
  • Trends
  • Persönliche und kreative Geschenke zur Hochzeit

Persönliche und kreative Geschenke zur Hochzeit

Die Hochzeit ist ein ganz besonderer Tag im Leben vieler Menschen. Schließlich feiert man diesen Tag (meistens) nur einmal in seinem Leben. Deswegen ist der Druck einen super Tag auf die Beine zu stellen irgendwie meistens enorm groß. Natürlich will man auch als Gast dann keinen Bockmist bauen und mit einem richtig einfallslosen und langweiligen Geschenk antanzen. Aus diesem Grund haben wir uns heute hier versammelt, um zusammen zu brainstormen was zum Geier denn nun das persönlichste Geschenk auf der Tageskarte ist.

Persönlich? Wie geht das besser als mit Fotos?

Regel Nummer eins: Man kann nie zu viele Fotos verschenken. Das zumindest ist meine Devise. Ich frage mich wirklich wie viele Fotos ich wohl schon in meinem Leben an Freunde und Verwandte verschenkt haben muss. Du musst das so sehen: ein Foto ist nicht einfach nur ein Foto. Es ist viel mehr als das. Das sind festgehaltene Momente. Momente, die so nie wieder zurückkehren werden. Momente, an die man sich gerne erinnert und zurückdenkt. Auf den Fotos sind wunderschöne Erinnerungen für die Ewigkeit festgehalten. Korrigier mich, wenn ich mich irre, aber persönlicher geht’s doch eigentlich gar nicht mehr, oder? Steht dein Haupt-Geschenk schon fest oder hast du dich mit dem Paar darauf geeinigt Geld zu verschenken sind Fotos eine großartige Ergänzung zu einem eher unpersönlichen Geschenk. Klar, Geld ist vermutlich gerne bei jedem Brautpaar gesehen. Schließlich kostet so eine Hochzeit ja auch nicht grade wenig, da ist vermutlich jeder glücklich ein paar Kröten zugeschossen zu kriegen. Dennoch finde ich es wirklich unpersönlich dem Brautpaar einfach nur ein paar Scheine in die Hand zu drücken. Hinzu kommt: welcher Tag eignet sich besser für personalisierte Geschenke als eine Hochzeit? Das ist DIE Feier für Emotionen. Also nichts wie los: Collage mit den tollsten Momenten und Erinnerungen mit dem Brautpaar gestalten. Und komm mir jetzt nicht mit Ausreden wie „aber ich bin so unkreativ“. Quatsch mit Soße! Jeder kann eine Collage mit schönen Fotos erstellen. Abgesehen davon geht es bei so einem Geschenk viel mehr um den emotionalen Wert, als darum, dass alles schnieke und perfekt aussieht.

Ein selbst gedrehtes Video für das Brautpaar

Auch hier nicht erschrecken und direkt denken: „Boah, ne sowas kann ich nicht!“ Doch, das kannst du und wenn du’s noch nicht kannst dann lernst du’s eben. Ganz ehrlich, als ich ein Video zur Hochzeit meiner Schwester erstellt habe hatte ich auch keine Ahnung was ich tue. Macht aber gar nichts, denn es geht nicht darum, dass du da den krassesten Schnitt hinblätterst, oder die besten Übergänge zauberst. Auch hier steht der emotionale Wert ganz oben. Dann bist du eben kein Schnittprofi, na und? Dennoch kannst du am Ende sagen: Hey, das Video habe ich selbst gemacht! Glaub mir, das Video, das ich da geschnitten habe, war alles andere als perfekt. Trotz allem sind die Tränen bei der ein oder anderen Stelle des Videos geflossen. Selbst der ein oder andere ganz harte Kerl kam nach dem Video zu mir und hat mir gesagt wie schön das war und wie viel Spaß es gemacht hat das Video zu gucken. Du hast außerdem unglaublich viel kreative Freiheit. Es gibt so viele Möglichkeiten wie du das Video aufbauen kannst. Auch wenn es am Anfang erst mal ein bisschen schwierig ist, wenn man keinen Peil hat wie sowas überhaupt funktioniert, keine Sorge. Mit der Zeit dürfte das sogar dem größten Kreativitätsmuffel Spaß machen. Ich hatte mich damals für ein Video über „den Wandel der Zeit“ entschieden und habe dafür ganz klassisch Fotos des Brautpaares rausgesucht und daraus eine Story kreiert. Natürlich muss so ein Video zur Hochzeit mit Braut und Bräutigam als Babys anfangen. Und dann erzählt man eben chronologisch deren Story. Ich habe das Video schließlich mit einem Blick in die Zukunft des Brautpaares beendet. Was aber auch ziemlich cool ist, ist eine Art „Glückwunsch-Video“ von allen engen Freunden und der Familie zu machen. Sprich jeder setzt sich vor die Kamera, erzählt eine kleine Anekdote, wünscht einfach nur alles Gute oder lässt sich sonst eine Kleinigkeit einfallen. Am Ende schneidet man alles zusammen und das Paar hat ein unglaublich persönliches Video mit allen Liebsten.

Personalisierte Geschenke mit Namen des Brautpaares

Wenn du eins aus diesem Beitrag hier mitnimmst, dann, dass Persönlichkeit der Schlüssel zum Herzen des Brautpaares ist. Wenn eine Collage und ein selbst gedrehtes Video nicht deinem Vibe entsprechen, dann kannst du trotzdem Produkte mit emotionalem Wert selbst gestalten. Willst du ein personalisiertes Geschenk verschenken, aber nicht ganz so viel Arbeit reinstecken, dann ist diese Alternative vielleicht genau das Richtige. Doch nicht nur dann. Vielleicht magst du es einfach ein bisschen schlichter und stehst nicht auf die volle Dröhnung Romantik und Emotionalität. Vielleicht sind dann etwas schlichtere Designs genau das Richtige für dich. Es gibt so viele ausgefallene und kreative Hochzeitsgeschenke, die man mit dem Namen und beispielsweise dem Hochzeitsdatum des Paares gestalten kann. So hast du die Möglichkeit kreativ zu sein, ein persönliches Geschenk zu entwerfen, aber auch nicht dein ganzes Herzblut reinstecken zu müssen, halbes Herzblut müsste da reichen. Wie wäre es beispielsweise mit einem eleganten, schlichten Poster für die gemeinsame Wohnung des frisch vermählten Paares? So haben die beiden eine wundervolle Erinnerung an ihren einzigartigen gemeinsamen Tag und zusätzlich noch ein Deko-Stück für die gemeinsamen vier Wände. Doch es gibt einige weitere Produkte, die sich mit einem Motiv oder einem süßen Spruch bedrucken lassen. Da kommt es ganz darauf an, auf was Braut und Bräutigam so abfahren. Das weißt du natürlich am besten, deine Aufgabe ist es nur dir einen schönen Spruch oder Text auszudenken, der dich und das Brautpaar verbindet und nichts wie rauf damit auf das Poster oder welches Produkt du auch immer gewählt hast. Vielleicht ist es ja auch ein Kissen oder eine Kuscheldecke für die kalten Tage, unter die sich das Paar gemeinsam kuscheln kann.

Ich bin gespannt für welches der Ideen du dich entscheidest. Welcher Geschenke-Typ bist du?